Kunst kommt von können, wirklich ?

Kunst kommt von können ? Diesen Spruch hat bestimmt jeder schon einmal gehört. Aber stimmt das ? Nö und in meinem heutigen Beitrag geht es nicht um die Frage was ist Kunst und was nicht, sondern …

… vielmehr möchte ich Euch Mut machen einfach mal zu „machen“. Warum ?  Ich habe die Meinung:“ der Weg ist das Ziel“ und das Ergebnis ist zweitrangig. Auch wenn ein tolles Ergebnis nicht zu verachten ist. Was ich meine ist,  dass es dank der weltweiten Vernetzung (Internet)  viele  Möglichkeiten gibt sich auszutauschen und seine Kunst zu präsentieren. Das kann z.B über eine Facebookseite sein die sich z.B. mit dem Thema Fotografie beschäftigt.

So wie es  JS Picture Art macht. Hier findet ihr Fotoarbeiten mit der Bitte um Kommentare und Anregungen. Also los wagt mal einen K(B)lick. Ich nutze auch sehr gerne das Google+ Portal. Hier bin ich in verschiedenen Community angemeldet und poste regelmäßig Arbeiten von mir. Ob das Kunst ist,  ist mir dabei völlig egal. Meine Lieblings Community ist die vom Foto der Woche. Davon habe ich ja bereits in einem anderen Artikel berichtet. Man muss aber nicht unbedingt alles öffentlich machen. Es reicht vollkommen einfach anzufangen.

Ein wenig „Kunst“-inspiration gefällig ?

Gerne. Ich male sehr gerne mit dem Nintendo 3ds und dem Spiel New Art Academy dabei ist auch ein Bild unser vor einem Jahr verstorbenen Katze entstanden.Trollo 14 Aber auch das malen im realen ist mir nicht fremd. Mein aktuelles Werk sind Graupapageien.Graupapagei 15 Natürlich kann man auch „einfach nur “ Fotos aus einer anderen Perspektive machen. An dieser Stelle seht Ihr mein Bild der Woche mit der Überschrift: “ Und wieder stehen die „Bürger im Park“ im Regen.“ Buerger im Park

Oder ihr pimpt Eure Bilder am Computer bzw. Smartphone etwas auf. Wer lieber Filme macht, für den habe ich diesen Film mal als Inspiration rausgesucht. Die Bearbeitung dafür habe ich komplett mit Freeware gemacht.

Es gibt natürlich auch jede Menge Kunst im Handwerk, was ich hier Beispielhaft nur als Flohmarktsichtung vorstellen kann.Kunst handwerk Als letzte Inspiration habe ich ein kleines eigenes Musikstück rausgesucht und hoffe ich konnte Euch etwas für das „machen“ begeistern.
Und immer dran denken.:“ der Weg ist das Ziel“ nicht die Kunst.

 

QR - Code zur Seite

Download als PDF